Aktuelle Schnäppchen

Suche

Häufig angesehen

JSN ImageShow - Joomla 1.5 extension (component, module) by JoomlaShine.com
Aktuell 1 Gast online
Willkommen PDF Drucken E-Mail

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Firma Marmor Konrad Konrad.

 

Wir möchten Ihnen an dieser Stelle die Möglichkeit geben, sich einen Überblick über unser Angebot und unsere Leistungen zu verschaffen.

Selbstverständlich können wir Ihnen nur einen Auszug der zahlreichen Möglichkeiten präsentieren, da wir ständig auch individuell angefertigte Arbeiten durchführen, die dabei ebenso zahlreich wie kreativ für unsere Kunden durch unsere eigene, traditionell hochwertige Steinverarbeitung hergestellt werden.

Sollten Sie in unserem Angebot nicht das Richtige finden, kontaktieren Sie uns doch per Mail, Kontaktformular oder Fax. Oder rufen Sie uns doch ganz einfach einmal an. Eine freundliche und kompetente Beratung ist bei uns inklusive! Wir finden für jeden Kunden eine passende Lösung.

Wir freuen uns auf Sie! 

 


Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 7.30 Uhr bis 12.30 Uhr und von 13.15 Uhr bis 17.00 Uhr
Außerhalb der Öffnungszeiten nach vorheriger Vereinbarung

 

Geld zurück vom Staat !!!

 

Ab dem 1. Januar 2009, können Mieter, Wohnungseigentümer und Eigentümergemeinschaften eine  20 prozentige Steuererstattung  (von max.  6000 € = 1200 € pro Jahr)  auf Handwerkerlohnforderungen, für Renovierung, Modernisierung und Erhaltung geltend machen.

 

Begünstigt werden unter anderem zum Beispiel:

Ø  Austausch oder Reparatur von Bodenbelägen

Ø  Modernisierung oder Austausch der Einbauküche (Küchenarbeitsplatte)

Ø  Modernisierung des Badezimmers

Ø  Austausch oder Reparatur von Außentreppen

Ø  Austausch von Fensterbänken

 

Die Handwerkerleistung ist begünstigt, wenn sie im Haushalt des Auftraggebers erfolgt – es ist egal, ob man dort als Mieter oder Eigentümer lebt.

 

Wichtig:  Wird z,B. eine Küchenarbeitsplatte oder ein Waschtisch in der Werkstatt angefertigt, sind nur die Arbeitskosten für den Einbau begünstigt.

 

Der Steuerbonus wird im Rahmen der Einkommensteuererklärung beim Finanzamt geltend gemacht und dannmit der festgesetzten Einkommensteuer verrechnet.

 

Die vorgenannten Informationen beziehen sich auf den neuem §35a Abs. 3 EStG. und verstehen sich rein Informativ. Gerne stellen wir Ihnen einen detailierten Info Flyer zu diesem Thema zur Verfügung.

 

 

 


 


 

 
Copyright 2016 .